Donnerstag, 3. September 2009

W650 - Neue Sitzbank - Teil 1

Sodele mit der "Kleinen" geht's heute zur Sattlerei. - Der Vater von 'nem Kumpel ist Sattlermeister und den hatte ich letztens mal kennen gelernt. - Das tolle ist, daß ich viel selber machen kann und wenn ich Rat brauche, kann ich nachfragen.
Das ist klasse - mal wieder was mit den Händen machen!

Heute morgen als ich gerade losfahren will gibt's 'nen richtig schönen Guss - prima Auftakt!
W650

Erstmal den alten Bezug 'runter;
W650

... alles abpulen und die Grundplatte noch ein wenig zurechtschneiden - so daß das Rahmenrohr darunter rundherum zu sehen ist;
W650

... und dann die Sitzbank Stück für Stück in eine Form bringen;
W650

... schon gar nicht schlecht - aber irgend was stimmt noch nicht - irgend wie nicht "klassisch" genug. Zu sehr 80er Jahre;
W650

... der "Höcker" war einfach nicht rund! Das war's! Also noch ne Lage Schaum kleben und wieder ordentlich schleiffen. So sieht's jetzt erst mal aus. Der Sattler hatte noch 'ne tolle Idee die Sitzbank vorne etwas besser an's Moped anzupassen und da geht's dann morgen weiter.
W650

1 Kommentar:

  1. Das sieht gut aus, bin ja mal gespannt wie es weiter geht.
    Gruß Reiner

    AntwortenLöschen