Montag, 31. März 2014

on any sunday...

... würde heute wohl kein Stück anders aussehen - vermutlich nur anderes "Material".
Hier ein paar Impressionen von "Onkel Tom's Hütte", veranstaltet vom MSC Kaltenkirchen.






... probably woundn't be any different today - except for the gear.

... wünsche einen schönen Sonntag gehabt zu haben.

... wish you all had a good sunday.

Sonntag, 30. März 2014

sundowner


Samstag, 29. März 2014

Good Clean Fun :)

Guter Sauberer Spaß ... ich hatte ein paar erste Male heute :)

... had a few "firsts" today. :)

Dienstag, 25. März 2014

Airfilter...

... oder einmal um die ganze Welt? - Wer weiß?
Ich hab Teile eines Alten Luftfilters für die BSA in Australien gefunden - wenige Wochen später ist er nun da :) - schade, daß es kein geruchsblogging gibt; der riecht allein schon wie aus 'ner anderen Zeit. Der Deckel fehlt leider und ich brauch wohl noch so ein Winkelstück zum Vergaser.


... or around the world in 60 years? - Who knows?
I found parts of an old Airfilter for the BSA in Australia - few weeks later it's finally here :) - shame you can't smell the smell; because it already smells like from a different time. The cover is missing and I need an angle-piece to connenct it to the carb.

Montag, 24. März 2014

D's Engine - Back in the Frame...


... no need for the hammer though.

Freitag, 21. März 2014

Casual...



Donnerstag, 20. März 2014

Dienstag, 18. März 2014

Thor Force...




Montag, 17. März 2014

Blinker...

... weil Plastik ja schweißbar ist, hab ich mal angefangen der Dominator kleinere Blinker in den Kennzeichenträger einzubasteln; der hat auch schon die geforderte Breite.




Indicators.. since it's possible to weld plastics I started to implement smaller Indicators into the license plate holder on the Dominator.

Donnerstag, 13. März 2014

Dienstag, 11. März 2014

Extending The Comfort Zone...

... üben, üben, üben.

... practice makes perfect - as they say.

Montag, 10. März 2014

Donnerstag, 6. März 2014

B31 Cornering...

... immer schön den Schwung mitnehmen :)

... keeping up the pace :)

Spitfire...

... darum ist das wohl 'ne Kleinwaffe: Betty spuckt Feuer!

... fire spitting Betty.

Mittwoch, 5. März 2014

Betty

... leider ist das Rot in echt nicht so.

... colorwise a little lie.

Dienstag, 4. März 2014

Sonntagsfahrer...

... da das Samstag schon so gut klappte, mußte ich Sonntag natürlich nochmal entschleunigt los.
Ein wenig durch die Stadt, zur Olditanke und zum kalten Abschluß nochmal zum Zollie; und Axel war mit seiner Guzzi gassi :)




Sunday driver... since it worked quite well on saturday repetition followed on sunday.

Sonntag, 2. März 2014

Ressurection Day - PT 2

... nachdem die BSA bei D. abgeholt war sind K. und ich zur 'Jungfernfahrt' aufgebrochen.
Zuerst nach Hoopte, dann mit der Fähre zum Zollie übergesetzt und zum Abschluß noch an die Olditanke.

- Mitschwimmen im Stadtverkehr ging besser als gedacht.
- Schalten klappte manchmal schon richtig gut (mir scheint je weniger Drehzahl beim runterschalten ist, desto weniger krrrrrrrrrrrkrrrrrrkraackkk; und ich muß langsamer schalten als mit den modernen Moppeds).
- Die vordere Trommelbremse ist eher amüsant.
- Hinten verzögert's dafür gut.
- Herrlich entschleunigt.
- v(max) heute ca 105 km/h (bissle was geht vielleicht noch, aber nicht wesentlich mehr)
- Freihändig bei ca 60 geht auch (das Vorderrad wackelt/pendelt aber dabei ganz ordentlich; aber alles in allem läuft's dabei geradeaus).
- Recht handlich im Umgang die kleine.


... after picking up the BSA at D., K. and I went on the 'Maiden-Voyage'.
First we hit Hoopte, then crossed river Elbe by ferry to Zollie and the last stop was Olditanke Brandshof.

- Riding in city traffic went better than anticipated.
- Shifting is a 'get used to' thing - but sometimes it went quite well.
- The front drum brake is rather amusing.
- The rear drum works quite good.
- Greatly despeeded.
- v(max) today was app. 105 km/h (and that's pretty much it at all).
- Nohand riding.
- A quite handy ride the B31.

Samstag, 1. März 2014

Resurrection Day!!!

Hoooide war ja Tach der Wiederbelebung...

1. In Öiiltank geluschääät. - Geilll, die Subbee war noch da :D
2. Das 'Dokument' gelocht un' achtään angetüddelt.
3. (voll nich auf'm Schirm gehabt wie der Zünd- und der annere Hebel stehen sollen)
4. Kiggäään 8)
5. Ma nach die Zündkäääze schauuun - büschn saubäägebüüästed
6. Denn doch angeschoobn wooodn.
7. Scheuuuun getreggääädt :D



Danke für die Fotos Dennis!